Alle Meldungen (1345)

07.08.2020

Das Erntezeitprognosemodell MaisProg des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) ist ab sofort wieder online verfügbar.

29.07.2020

Das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Dezember 2019 veröffentlichte Diskussionspapier „Ackerbaustrategie 2035 – Perspektiven für einen produktiven und vielfältigen Pflanzenbau“ skizziert einen Ackerbau, der sowohl ökonomischen als auch ökologischen und gesellschaftlichen Ansprüchen genügen soll.

29.07.2020

Die Vermehrungsfläche für Saatmais in Deutschland ist nach Angaben des Bundessortenamtes (BSA) mit 4.128,45 ha gegenüber dem Vorjahr (4018 ha) erneut leicht gestiegen.

29.07.2020

Seit vielen Jahren bietet der Sortenspiegel des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) einen Überblick über das gesamte Angebot der aktuellen Maissorten.

29.07.2020

Die nächste Silomaisernte ist nicht mehr allzu weit entfernt. Um einen optimalen Verlauf zu sichern, empfiehlt es sich, bereits vor dem Ausrücken der Häcksler einige Punkte zu beachten.

29.07.2020

Ende Juli startete – coronabedingt verspätet – die „MS Wissenschaft“ zu ihrer alljährlichen Bildungstour durch deutsche Städte.

24.06.2020

Eine Untersuchung von amerikanischen Wissenschaftlern mit Forschern des zentralamerikanischen Staates Belize verriet jüngst mehr über die erstaunliche Karriere des Maises. Mit jährlich über einer Milliarde erzeugten Tonnen ist Mais heute die wichtigste Kulturpflanze der Welt. Aus ihm entstehen hunderte Produkte von Gemüse, Gebäck, Süßwaren und Süßungsmittel bis hin zu Tiernahrung, Kosmetika oder Energie. Doch der Ursprung des Gewächses liegt in einem unscheinbaren Gras, das einst in Zentralmexiko wuchs: der Teosinte. Das Wissenschaftlerteam unter Leitung des Anthropologen Keith Prufer von der Universität New Mexico hatte von einem Friedhof 44 gut erhaltene Skelette aus den Maya Mountains in Belize geborgen und untersucht. Die ältesten waren knapp 10.000 Jahre alt, die jüngsten erst etwa 1.000 Jahre. Aus der Untersuchung des Karbon- und Stickstoffgehaltes in den Knochen konnten sie Rückschlüsse auf die Ernährungsweise der Menschen ziehen. So zeigte sich, dass sie vor etwa 9.000 Jahren

24.06.2020

Zuckermais boomt, daran besteht kein Zweifel. Als Kolben, in Scheiben am Spieß mit Gemüse oder Fleisch, als Korn im Salat oder als leckere Beilage – Mais ist immer ein Genuss.

24.06.2020

Mit einem Heißwasser-/Schaumgerät bekämpfen Mitarbeiter des Bauhofs Sassenberg in Nordrhein-Westfalen Unkraut und die Nester des Eichenprozessionsspinners.

27.05.2020

Der branchenübergreifende Verband Sorghum ID mit Sitz in Brüssel gibt jährlich Zahlen zur Entwicklung der Kultur heraus.

News sortieren