Hier geht es zur DMK-Startseite

A

A

A

Düngung

Mais unterscheidet sich hinsichtlich des zeitlichen Verlaufs der Nährstoffaufnahme und der Ertragsbildung wesentlich von anderen Getreidearten.

 

Nach einer sehr zögerlichen Jugendentwicklung setzt eine Periode besonders intensiven Massenwachstums ein.

 

Die Maisdüngung muß deshalb besonderen Anforderungen an Menge, Verfügbarkeit und Platzierung pflanzenaufnehmbarer Nährstoffe gerecht werden. Die vergleichsweise weit in den Herbst reichende Vegetationszeit begründet, daß jede Form organischer Düngung und damit die natürliche Mineralisation der Böden gut verwertet wird.

Sie befinden sich hier: ProduktionDüngung